Akteure

Klein anfangen, groß rauskommen

Auf Initiative von Rechtsanwalt und Hobbyimprovisator Dr. Jürgen Peters und Roland Trescher, einem erfahrenen Theaterpädagogen, Regisseur und Schauspieler, wurde 2012 der gemeinnützige Verein „Impro macht Schule e.V.“ gegründet. Pilotprojekt war die Mittelschule Wörthstraße in München Haidhausen, eine Schule mit 90% Migrationsanteil. Seitdem ist das Projekt enorm gewachsen: Inzwischen nimmt fast die Hälfte aller 42 Münchner Mittelschulen an „Impro macht Schule“ teil. Auch außerhalb der Stadt, u.a. in Holzkirchen und Fürstenfeldbruck gibt es erste Impro-Kurse.

 

Die Akteure sind entscheidend

Hinter „Impro macht Schule“ stecken viele verschiedene Akteure mit vielen verschiedenen Aufgaben: die Vereinsmitglieder und Projektmanager, die Trainer, die Förderer und Sponsoren. Gemeinsames Ziel ist die erfolgreiche Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Projekts. Fest steht: Wir wollen wachsen und immer mehr Menschen von Impro überzeugen!

 

Ohne die Schulen geht es nicht

Mit die wichtigsten Akteure sind natürlich unsere Impro-Schüler selbst sowie ihre Schulleitungen und begleitenden Lehrkräfte, die unser Projekt überhaupt erst an ihren Schulen ermöglicht haben!

Unser Verein
Dr. Juergen Peters, 1. Vorstand
Roland Trescher, 2. Vorstand
Janine Roesler, Vorstand
Christina Schmiedel, Vorstand
Karin Ertl
Unsere Trainer
Ursula Philomena Breitenhuber
Sanela Causevic
Karin Ertl
Sophie Hechler
Tobi Zettelmeier klein
Graciette Justo
Karin Neidhart
Kathrin Perone
Christina Schmiedel, Vorstand
Marcel Sturm
Barbara Galli
Christina_Baumer2017
Lukas

Unsere Förderer

Werner Reichenberger Stiftung

Werner Reichenberger Stiftung

Landeshauptstadt München Sozialreferat, Stiftungsverwaltung

logo_stiftungsverwaltung_12pt

Ein besonderer Dank geht auch an Claus Hilgers, Sabine Froschmayr, Sabine Krins, an den Fotografen Florian Freund, Webprofi Moritz Munte, Manja Konschak, Michael Dietrich, Robert Ketterer, Martin Lamm, Jens Krall, Norah Meyer, Stefanie Wieczorek, Axel Heim, Sabine Hermanski, Artur Langkau und Camilo Dornier, die uns finanziell oder zeitlich und mit größter Expertise und Tatkraft unterstützen.